[lat.: commoneo- to put in mind, sich an etwas erinnern, zu Gemüte führen.]

18. März 2014

Heute angekommen: Indra (Crazie ♥15)

Guck doch nicht so, Indra - ich zeig dir erstmal alles und du lebst dich ganz schnell ein. Wirst sehen!
Hier ist unser Kaminzimmer. Eigentlich sollen wir jetzt hier nicht rein, weil unser Wellensittich Crazie und seine Freundin vielleicht brüten wollen. Aber du musst doch alles  kennenlernen!  -Danke Marlene, das ist lieb von dir.
Das hier kenne ich. Ist ein Stück von Haydn, ich kann das singen ... - Sings uns nachher vor. Und, magst du nicht mal den Rucksack runternehmen? Ist doch schwer, das Ding.
Gerne. Ach - ich kann die Vogelfreundin sehen.  - Vorsichtig! Crazie ist schon ganz aufmerksam.
Wusstest du, dass sie auf einem Ei sitzt? Ich seh da was Weißes.

Himmel; du hast Recht!

Weißte was , das müssen wir jetzt unbedingt erstmal den Anderen erzählen! - OK, ich hol nur noch den Rucksack ...
 Fertig - Los. Na, das wird ne Überraschung!

Kommentare:

  1. There's an egg?? Oh boy, how exciting! Crazie and his girlfriend obviously have been getting on very well indeed! LOL!
    Well I wonder how long a Budgie egg will take to hatch?
    I love your pale skinned Gotz girl, she's so pretty!

    AntwortenLöschen
  2. Thanks Sharon!
    Thats what we have to find out now ...

    AntwortenLöschen
  3. Ja, mir gefällt Indra auch sehr gut. Sie hat sehr schöne Augen und eine warme Ausstrahlung:)
    Hühnereier müssen 21 Tage lang bebrütet werden, Enteneier 28 Tage und Wellensittiche...?

    AntwortenLöschen
  4. I love your new? pale slated eyed gotz girl ! She is gorgeous.

    And Crazies going to be a dad!!!!How exciting cannot wait to see what happens :)

    AntwortenLöschen
  5. Indra - was für ein hübscher Name! Eine meiner beiden Katzen (die frechere und mutigere der beiden...) heisst auch so! :-)

    AntwortenLöschen