[lat.: commoneo- to put in mind, sich an etwas erinnern, zu Gemüte führen.]

27. März 2015

Krieg und Frieden

Mahi, ... darf ich dich was fragen?
KLar.
Warum gibt es immer wieder Streit; ... hier bei uns und in der großen Welt?
Viele Leute denken nur an sich ... und nicht weiter.
Sie vergessen, dass sie nicht allein sind. Dass ihre eigene Freiheit Grenzen hat. Wenn Grenzen übertreten werden gibts meistens Streit. Oder Krieg.
 Streit können wir nicht immer verhindern. Müssen wir auch nicht. Aber wir können uns verständigen. Und wieder vertragen. Das bedeutet: am besten...
...  direkt aufeinander zugehen.  Mit ausgestreckten Händen und offenen Gemüt.
Streiten mit Worten; nicht mit Waffen.
... es geht dir um das Radio, stimmts? Du möchtest auch mal drankommen. Geh einfach ins Wohnzimmer, Markus, und red mit den anderen.... die anderen schämen sich schon, weil sie so eklig zu dir waren.



Kommentare:

  1. who is in the other room ? upsetting Markus?
    Love your little sprite :)

    AntwortenLöschen
  2. Me too :)

    Poor Markus seems to have a (much to) friendly temper. Has to learn to fight for his rights.
    But fighting only with words here...

    AntwortenLöschen